Neue Regelungen ab dem 10.08.2020

Pfarrei | #corona

Ab der kommenden Woche können die Gemeindezentren mit Einschränkungen wieder von Gruppen und Verbänden genutzt werden. Einen Überblick über alle aktuellen Maßnahmen erhalten Sie hier.

Regeln für alle Gemeindehäuser

  • Öffnung für Verbands- und Gemeindearbeit
  • Abstandsregeln weiterhin zu beachten (1,5 m – 2 m)
  • Maskenpflicht dort, wo Abstand nicht eingehalten werden kann
  • Teilnehmerlisten für Rückverfolgung müssen erstellt werden
    (Aufbewahrungsfrist 4 Wochen)
  • Auf eine gute Belüftung der Räumlichkeiten,
    vor – während - nach der Veranstaltung ist zu achten
  • Desinfektionsmittel stehen im Eingangs- und Sanitärbereich zur Verfügung
  • KEINE Fremdvermietungen – KEINE Feierlichkeiten
  • Für einen verantwortlichen Umgang mit der Regelung ist der Veranstalter/Benutzer haftbar.

Für weitergehende Fragen wenden Sie sich bitte schriftlich an den Sicherheitsausschuss.

Regeln für Gottesdienstbesuche

(unverändert)

  • Maskenpflicht
  • Abstandsregeln weiterhin zu beachten (1,5 m – 2 m)
  • kein Gesang
  • Teilnehmerlisten für Rückverfolgung
  • Desinfektionsmittel im Eingangsbereich
  • Ordnerdienst (NEU: werktags ein Ordner, sonntags zwei Ordner) *

*Es wäre schön, wenn sich für die Gottesdienste weiterhin Freiwillige für den Ordnerdienst zur Verfügung stellen würden, um die Durchführung der Gottesdienste zu ermöglichen

Regeln für Pfarr- und Gemeindebüros

Büros weiterhin geschlossen
Erreichbarkeit: telefonisch oder per Mail
Persönlich nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache

Diese Regelungen haben solange Wirkung bis eine Änderung durch den Sicherheitsausschuss schriftlich erfolgt ist. 

Zurück

Augustinusherz