Corona Regelungen innerhalb der Pfarrei St. Augustinus

Pfarrei | #corona

Nach wie vor sind Vorsicht und eine gegenseitige Rücksicht geboten. Noch nicht alle hatten die Möglichkeit einer Impfung. Manche können sich auch gar nicht impfen lassen, sodass wir weiter die Ungeimpften schützen und unseren Teil dazu beitragen müssen, die drohende Ausbreitung von Mutationen des Virus zu verhindern. Deshalb gilt es bei allen Veranstaltungen nach wie vor, bestimmte Rahmenbedingungen zu beachten.

  • alle bekannten Corona Regelungen für Gottesdienste in unseren Pfarrei Kirchen behalten bis auf Widerruf ihre Gültigkeit.
  • auf den Gemeinde Gesang während der Gottesdienste muss weiterhin verzichtet werden.
  • die Gemeinde Häuser werden ab Montag den 05.07.2021 unter Einhaltung der bekannten Hygieneregeln wieder für die Gemeindeansässigen Gruppen, Vereine und Verbände wieder zugängig gemacht.
  • private Veranstaltungen werden nicht zugelassen.

Es muss bei allen Veranstaltungen die Corona Schutzordnung vom Bistum Essen eingehalten werden.
Nachzulesen unter:
Regelung im Bistum Essen zum Corona Virus.
www. bistum-essen.de

Wir hoffen auf ihr Verständnis, dass nicht alle neuen Corona Regelungen umgesetzt werden können. Das würde in manchen Entscheidungen eine Reduzierung der Kirchenbesucher nach sich ziehen. Nach den Sommerferien wird der Sicherheitsauschuss über weitere Maßnahmen beraten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter sicherheit[at]propstei-ge.de an den Sicherheitsauschuss der Pfarrei St. Augustinus.

Zurück

Augustinusherz