Neue Regelungen ab dem 10.08.2020

Pfarrei | #corona

Ab der kommenden Woche können die Gemeindezentren mit Einschränkungen wieder von Gruppen und Verbänden genutzt werden. Einen Überblick über alle aktuellen Maßnahmen erhalten Sie hier.

Regeln für alle Gemeindehäuser

  • Öffnung für Verbands- und Gemeindearbeit
  • Abstandsregeln weiterhin zu beachten (1,5 m – 2 m)
  • Maskenpflicht dort, wo Abstand nicht eingehalten werden kann
  • Teilnehmerlisten für Rückverfolgung müssen erstellt werden
    (Aufbewahrungsfrist 4 Wochen)
  • Auf eine gute Belüftung der Räumlichkeiten,
    vor – während - nach der Veranstaltung ist zu achten
  • Desinfektionsmittel stehen im Eingangs- und Sanitärbereich zur Verfügung
  • KEINE Fremdvermietungen – KEINE Feierlichkeiten
  • Für einen verantwortlichen Umgang mit der Regelung ist der Veranstalter/Benutzer haftbar.

Für weitergehende Fragen wenden Sie sich bitte schriftlich an den Sicherheitsausschuss.

Regeln für Gottesdienstbesuche

(unverändert)

  • Maskenpflicht
  • Abstandsregeln weiterhin zu beachten (1,5 m – 2 m)
  • kein Gesang
  • Teilnehmerlisten für Rückverfolgung
  • Desinfektionsmittel im Eingangsbereich
  • Ordnerdienst (NEU: werktags ein Ordner, sonntags zwei Ordner) *

*Es wäre schön, wenn sich für die Gottesdienste weiterhin Freiwillige für den Ordnerdienst zur Verfügung stellen würden, um die Durchführung der Gottesdienste zu ermöglichen

Regeln für Pfarr- und Gemeindebüros

Büros weiterhin geschlossen
Erreichbarkeit: telefonisch oder per Mail
Persönlich nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache

Diese Regelungen haben solange Wirkung bis eine Änderung durch den Sicherheitsausschuss schriftlich erfolgt ist. 

Zurück

Augustinusherz

Newsletter

Erhalten Sie den Newsletter der Pfarrei aus erster Hand - und vor allem umweltfreundlich als E-Mail. Hier anmelden