Aktuelles

aus der Gemeinde St. Augustinus
mit der Filialkirche St. Barbara (Rotthausen)

LEBEN IM HEUTE GESTALTEN

Gemeinde St. Augustinus

Liebe Mitchristen,

in kurzer Zeit hat sich unser aller Leben stark verändert: Kontakte sind auf ein Minimum reduziert. Es ist still geworden in unseren Städten. Nachrichten von neuen Infektionen und neuen Maßnahmen häufen sich; erschreckend die Zahl der Todesfälle, weltweit. – Corona hat uns alle fest im Griff!

Weiterlesen

Auch weiterhin werden Gottesdienste gefeiert

Gemeinde St. Augustinus | #corona

Täglich werden in unserer Pfarrei Hl. Messen gefeiert: im Oblatenkloster St. Joseph (Klösterchen Bulmke), im Kloster der Franziskaner-Minoriten (Ückendorf), sowie in der Propsteigemeinde St. Augustinus.

Und doch dürfen Sie die Gewissheit haben, dass die von Ihnen bestellten (und weiterhin bestellbaren) Messintentionen und Gebetsanliegen an den entsprechenden Tagen gefeiert werden.

Alle Gottesdienste finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Hl. Messe aus der Propsteikirche bei YouTube
Ab sofort übertragen wir täglich um 8.30 Uhr eine Hl. Messe live aus der Propsteikirche bei YouTube.

Nutzen Sie dazu bitte folgenden Link:
https://www.propstei-ge.de/messeaugustinus

Weiterlesen

DER HERR ABER SIEHT DAS HERZ

Gemeinde St. Augustinus

Liebe Mitchristen,

kennen Sie den „Schrank II“? Er befand sich einst auf einer Empore der Dresdener Hofkirche. Er war eine Art Archiv und enthielt eine große Sammlung von Originalen und Abschriften von Werken bedeutender Komponisten des 18. Jahrhunderts, unter anderem von Vivaldi, Händel und Telemann.

Weiterlesen

Der Wahrheit ins Auge sehen

Gemeinde St. Augustinus

Liebe Gemeinde,

„Man muss der Wahrheit ins Auge sehen.“ Das ist oft leichter gesagt als getan. Immer wieder gibt es die geschlossenen Augen, weil die Wirklichkeit zu hart ist oder aber weil der Schein trügt.

Das, was wir sehen, ist leider oft nur die halbe Wahrheit.

Weiterlesen

Himmlische Wirklichkeit mitten im Leben

Gemeinde St. Augustinus

Liebe Gemeinde,

auf dem Berg ist der Himmel etwas näher. Diese Erfahrung machen im heutigen Evangelium (Matthäusevangelium 17,1-9) Jesus und seine Jünger in einer schwierigen Zeit, in der Jesus mit seiner Botschaft aneckt und es nicht mehr lange dauern wird, bis er festgenommen und gekreuzigt wird.

Weiterlesen