Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus der Pfarrei

Caritas-Haussammlung 4. bis 25. Juni 2022

Wie eh und je ist die Caritas-Sammlung gleichbleibend wichtig. Der Krieg, der in der Ukraine tobt, das große Leid der unzähligen Flüchtlinge, die es geschafft haben, in ein sicheres Land zu fliehen, führt zu großen Anspannungen. Die Hilfsorganisationen möchten helfen, aber das Geld reicht nicht aus, um allen die notwendige Hilfe sofort und unbürokratisch zukommen zu lassen. Die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen engagieren sich bis zur Erschöpfung. Deprimiert sind sie jedoch, dass es immer wieder am Nötigsten fehlt. Ebenso sind die Opfer der Flutkatastrophe im Sommer 2021 nicht vergessen – Aber auch die vielen, die an Corona erkrankt waren oder sind und teilweise immer noch unter den Langzeitfolgen leiden, sie alle benötigen unsere Hilfe.

Deshalb bitten wir Sie, liebe Gemeindemitglieder, die Caritassammlung großzügig zu unterstützen.

Weiterlesen
Pfarrei | #firmung

Katecht*innen gesucht

Du hast Lust mit jungen Menschen über unseren Glauben zu sprechen?

Du hast Bock zu zeigen, dass Kirche auch anders kann?

Du hast Lust dich für etwas zu engagieren, wo du mit deinen Stärken und Talenten gefragt bist?

Dann komm in unser Katechet*innenteam!

Weiterlesen
Pfarrei

GE(H)meinsam unterwegs im Namen des HERRN - Fronleichnam in der Pfarrei St. Augustinus

Am Fronleichnamstag, 16. Juni feiern wir um 10.00 Uhr eine Heilige Messe auf dem Schulhof der Grilloschule, Grillostraße 63.

Im Anschluss machen wir uns in der 1. pfarreiweiten Prozession gemeinsam auf den Weg zur Kirche St. Augustinus.

Weiterlesen
Pfarrei | #konzert#kirchenmusik#veranstaltung

Die sieben Gaben

Am 4. Juni wird in der Propsteikirche St. Augustinus das neue Oratorium des bedeutenden Kirchenmusikers Gregor Linssen aus Neuss uraufgeführt werden. Weil es sich um ein Friedensgebet handelt ist der Eintritt frei !

Weiterlesen

Kunst inne Kirche - St. Joseph trifft San Siro! 25 Jahre UEFA-CUP und noch mehr…

Exakt 25 Jahre nach dem Titelgewinn der legendären Eurofighter in Mailand, gibt es am Samstag, 21. Mai, eine Sonderausstellung unter der Überschrift „St. Joesph trifft San Siro!“, in der Kirche St. Joseph in Schalke. Anpfiff zur Vernissage von Stephan Funke und Yves Eigenrauch ist um 11:04 Uhr (Abpfiff um 18:04 Uhr).

Weiterlesen
Hl. Familie | #veranstaltung#pfarreientwicklung

Abschied und Aufbruch

Mit einer Veranstaltungsreihe wurde bereits der Abschied von der Kirche Heilige Familie eingeläutet. In dem Votum des Pfarreientwicklungsprozesses wurde entschieden, dass die Kirche Heilige Familie außer Dienst gestellt und veräußert werden soll. Dies soll aber nicht nur der Abschied sein, sondern auch der Aufbruch in eine neue Zeit.

Weiterlesen

#umkurznach7

Abendgebet am Donnerstag, 26. Mai

Heute – am Gedenktag des heiligen Philipp Neri – betet Beate Szewczyk, Christin und aktiv in der Pfarrei St. Augustinus, mit Ihnen #umkurznach7.

Gott,
der heilige Philipp Neri verkündete in einer schweren Zeit
deine frohe Botschaft.
Als der lachende Heilige war er ein Bote der Freude
für die Menschen damals.
Auch wir leben als Christ*innen in einer schwierigen Zeit.
Schenke auch uns einen heiteren, gelassenen Blick
auf unsere Welt und lass uns,
geprägt von deinem Geist,
zu Boten der Freude werden.
Amen.

Katholische Kirchengemeinde Propsteipfarrei St. Augustinus Gelsenkirchen

Die Propsteipfarrei St. Augustinus Gelsenkirchen ist die größte Pfarrei in Gelsenkirchen. Sie liegt im Süden der Stadt und umfasst die Stadtteile Altstadt, Bismarck, Bulmke-Hüllen, Feldmark, Heßler, Neustadt, Rotthausen, Schalke, Schalke-Nord und Ückendorf.

In der Propsteipfarrei sind auch die spanisch-, italienisch- und kroatischsprachige Gemeinde beheimatet.

Im Jahr 2007 sind mit ihr die damals eigenständigen Pfarreien Heilig Kreuz, Hl. Familie, Herz Jesu (Hüllen), Liebfrauen (Neustadt), St. Georg, St. Josef, St. Mariä Himmelfahrt und St. Thomas Morus zu der neuen Großpfarrei St. Augustinus zusammengeschlossen worden.

Mit der Zupfarrung der Pfarrei St. Joseph im September 2021 wuchs die Propsteipfarrei um die ehemaligen Pfarreien Hl. Dreifaltigkeit, St. Anna, St. Antonius, St. Elisabeth, St. Franziskus und St. Joseph.